RegistrierenSuchenFAQMitgliederlisteBenutzergruppenLogin
DSA-Colonia Spielgruppe
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neue Antwort erstellen    Phileasson- und Simyala-Projekt Foren-Übersicht » Spielrunden-Blog (Phileasson) Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen

DSA-Colonia Spielgruppe
Autor Nachricht
Alveranid



Anmeldedatum: 28.12.2012
Beiträge: 39

Beitrag Antworten mit Zitat
..............Boran
Gemäss dem Abenteuer beschrieben und eingelaufen.

Nun meine Improvisation.
Denn das Abenteuer hat sich etwas gewendet. Den Seeschlangenfriedhof braucht meine Heldengruppe nicht mehr. Also lasse ich nun dem RondraGeweihten die nächste Prophezeiung (Wäre eigentlich erst auf Beskan gekommen) erleben.

In der Taverne, wo meine Helden unterkommen, sitzen dann am nächsten morgen dann doch der Alte mit seinem Lehrling. Rakorium taucht bei uns in einer anderen Gruppe auf (G7) und der schon gealterte Hilbert ist einer weiteren anderen Gruppe von uns bereits bei den Drachenchroniken erschienen. Dadurch ist es nur zu gewollt ein Running Gag/Roter Faden, dass auch HIER plötzlich der bekannte Saurologe und sein hier noch 16 jahre junger Helfer auftauchen Smile
Aber: Nebeneffekt nur noch.

Nach der ersten Nacht habe ich die Träume aus der Vignette "An einem anderen Ort" von Arivor eingebaut ( http://phileasson-projekt.de/forum2/viewtopic.php?p=764#764 )

Super, kam gut an! Somit wurde ein klein wenig Verbindung zu Beorn hergestellt, dass ihm "irgendwas" wohl zugestossen ist, aber anscheinend hat es sich dann wieder zum guten gewendet (heheheeee) und: dass er auch eine Vision bekommen hat....die aber anscheinend etwas anders war.

Nun rätseln meine Spieler, ob die beiden Wettfahrtgruppen IMMER etwas andere Visionen erhalten, oder nicht.

In der Zwischenzeit hat man über den Efferdtempel den alten Halrech ausfindig gemacht.
Dieser konnte etwas von dem SargassoMeer erzählen. Er sei dort schon mal gewesen und hat es geschafft, mit einem kleinen Boot (WENIG TIEFGANG !!!!!) von dort zu verschwinden. Wenig Tiefgang ist wichtig, wegen der Tangfelder, die sich ja um jeden Kiel eines jeden Schiffes legen.... Wink
Er sei dann 1 Monat gen Westen gerudert und gesegelt, dabei immer nach Norden abgetrieben. Dann sei er auf Beskan gestrandet.

Bei der Suche nach einer Karte finden sie diese als Mosaik im Efferdtempel auf dem Boden wider. Dort erkennen Sie, das Beskan eine Insel an der Südspitze Maraskans ist. Allerdings rechnen sie nicht richtig nach. Sie kommen nicht darauf, wie weit dieses Tangfeld, namentlich Sargassomeer, entfernt ist.

Sie erfahren, dass es wohl schwer ist, Boran zu entkommen. Sie wissen auch, dass sie schnell handeln müssen. Aber sie halten Ausschaue nach Schiffen, die sie KLAUEN können, wenn sie denn mehr als läppige paar hundert Dukaten kosten.
Aber ein Charakter hat auch schon erfahren, dass es Schmugghler gibt und auch Piraten. Und einer von denen (Von einem Mitglied einer der Milizen "empfohlen" ) kommt morgen oder so nach Boran,. Kodnas Han.

DENNOCH wollen meine Spieler ein Schiff heute Nacht am liebsten noch klauen Very Happy
Und die Schlangenzähne haben sie auch noch nicht geschärft.

Das Schiff, das sie klauen wollen. hat einen wunderschönen leichten Tiefgang von 1 Meter. ist aber auch nur etwa8 Meilen/Stunde Schnell.
Damit brauchen die WOCHEN Very Happy

Nun denn, der nächste Spielabend wird es zeigen.

VG
Alveranid
09.01.2014, 23:38 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    

Neue Antwort erstellen    Phileasson- und Simyala-Projekt Foren-Übersicht » Spielrunden-Blog (Phileasson) Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu: 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht teilnehmen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Design by Vjacheslav Trushkin / Easy Tutorials (phpBB Tutorials).
Deutsche Übersetzung von phpBB.de