Die Suche ergab 105 Treffer

von Schattenkatze
26.02.2021, 09:13
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Allgemein] Phileassons Tochter
Antworten: 5
Zugriffe: 49

Re: [Allgemein] Phileassons Tochter

Wenn es nicht ausgespielt wird, also für SC auch nicht direkt miterlebbar ist und sie da auch nicht irgendwie partizipieren können (was ich als ohnehin überschaubar genug erachte, wenn es ums kennenlernen geht), finde ich (persönlich) es eher überflüssig. Du kennst Deine Spieler und deren SC, ob sie...
von Schattenkatze
25.02.2021, 17:15
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Allgemein] Phileassons Tochter
Antworten: 5
Zugriffe: 49

Re: [Allgemein] Phileassons Tochter

Zumindest auf der verlinkten Homepage handelt es sich um einen SC. Ist es bei Dir SC oder NSC? Ob eine illegitime Tochter einfach die Führung übernehmen kann, oder überhaupt jemand, sollte dann im Vorfeld überhaupt festgelegt werden. Denn es ist eine Wettfahrt der beiden Kapitäne. Wenn einer von bei...
von Schattenkatze
30.12.2020, 22:35
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Allgemein] Wechselnde Meister
Antworten: 6
Zugriffe: 1320

Re: [Allgemein] Wechselnde Meister

"Staub und Sterne" startet in Khunchom, nicht Fasar. :) "Futter für Al'Tacht" hatte ich auch für ein Zwischen-AB in Fasar anüberlegt, werde aber vermutlich doch etwas anderes nehmen. Auch mit Überkleben relevanter Stellen würde ich Saga-AB nicht von einem anderen Spieler leiten lassen, einfach für e...
von Schattenkatze
08.12.2020, 16:44
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Allgemein] Wechselnde Meister
Antworten: 6
Zugriffe: 1320

Re: [Allgemein] Wechselnde Meister

Wechselnde SL in Kampagnen erscheinen mir nie als empfehlenswert. NSC, die sich mal so und mal so verhalten, übergeordnete Handlungsstränge, die Möglichkeit als SL, frühzeitig Weichen zu stellen in Form von Einführung von Namen, Örtlichkeiten, etc. ... Einer leitet die Kampagne und andere mal zwisch...
von Schattenkatze
03.11.2020, 22:28
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen
Antworten: 48
Zugriffe: 52752

Re: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen

Okay, ich hatte Deine Erklärung hier anders verstanden, Stichwort "bedeckter" Himmel, der ja doch etwas anderes ist als stockdunkle Nacht. Auch bei Dunkelheit zumindest zeitweiliges Nachleuchten ist auch eine Überlegung.
von Schattenkatze
03.11.2020, 17:37
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen
Antworten: 48
Zugriffe: 52752

Re: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen

Ich sehe weniger beim eissegeln im Dunkeln ein Problem (das wurde schon auf Yetiland gemacht), als vielmehr der fehlenden Bedingung des Sonnenlichts für den Strahl. Vielleicht lasse ich es etwas später dunkel werden (die Reise wird bei uns noch im Hesinde sind, sogar (größtenteils) in der ersten Hes...
von Schattenkatze
03.11.2020, 17:06
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen
Antworten: 48
Zugriffe: 52752

Re: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen

Interessant, danke dafür. Es wird etwa zwischen 8.00 und 11.00 mühselig hell, und zwischen halb zwei und zwei es schon wieder dunkel. Wird schwierig, den Himmelsturm zu erreichen. :D
von Schattenkatze
03.11.2020, 14:16
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen
Antworten: 48
Zugriffe: 52752

Re: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen

Die Nordlichter tauchen schon ab Höhe Oblomon auf und ab Firnklippen sind sie jede Nacht zu sehen (laut IBdN). Allerdings "betreiben" die den Strahl nicht. Das AB beschreibt ja selber ausdrücklich: Nur tagsüber während der immerhin wenigen Tagstunden bei Sonnenschein, und der Himmelsturm wird zum fr...
von Schattenkatze
03.11.2020, 12:13
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen
Antworten: 48
Zugriffe: 52752

Re: MI - Logikbrüche, Neugestaltung des Anfangs DSA 4.1 - Ideen

Spielt eigentlich jemand von euch mit der Firunsnacht? In IBdN heißt es auf S. 151, dass ab etwa 100 Meilen nördlich von Yetiland die Firunsnacht beginnt, die Sonne also gar nicht mehr oder nur kurz ab dem 1. Firun für den restlichen Winter aufgeht. Das würde es dem Folgen des Strahls zum Himmelstur...
von Schattenkatze
26.10.2020, 18:33
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: Die Prophezeiungen und der Umgang mit ihnen
Antworten: 7
Zugriffe: 1970

Re: Die Prophezeiungen und der Umgang mit ihnen

Och, an sich finde ich Göttliche Verständigung nicht schlecht. Aufgrund der maximal möglichen Worte ist das aber eh nur ein Notnagel und ich habe für mich festgelegt, dass üblicherweise Boten mit schriftlichen und gesiegelten Aufgaben am jeweils nächsten Ort sein sollten, und nur in Ausnahmen mal me...
von Schattenkatze
24.10.2020, 09:30
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: Die Prophezeiungen und der Umgang mit ihnen
Antworten: 7
Zugriffe: 1970

Re: Die Prophezeiungen und der Umgang mit ihnen

Gerade wenn eindeutig ist, dass die Götter persönlich ihr Augenmerk drauf richten - und das ist es ja nun recht schnell -, sollte das doch umso Bemerkenswerter sein. Mir fiel auf, dass dies im AB gar nicht thematisiert wird, es wird nicht herausgestellt, dass es etwas Besonderes ist und für die NSC ...
von Schattenkatze
23.10.2020, 23:30
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: Die Prophezeiungen und der Umgang mit ihnen
Antworten: 7
Zugriffe: 1970

Re: Die Prophezeiungen und der Umgang mit ihnen

Vielleicht verstehe ich Dich auch falsch. Ich habe das Wettrennen auch gar nicht so profan wahrgenommen, sondern durchaus von den Göttern gesteuert/gewollt, Ja, ist sie. Aber von Garhelt ausgerufen und geplant ist sie als höchst profane Wettfahrt, bei der die Aufgaben durch die Wettkampfleitung (Ga...
von Schattenkatze
23.10.2020, 13:39
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: Die Prophezeiungen und der Umgang mit ihnen
Antworten: 7
Zugriffe: 1970

Die Prophezeiungen und der Umgang mit ihnen

'Die weiteren Aufgaben werden euch im Verlauf bekanntgegeben' heißt es elegant ungenau bei der Abfahrt in der alten wie der neuen Auflage, und es wird nicht einmal der Versuch gemacht, zu definieren, wie dies geschehen soll (außer bei der angedacht dritten Aufgabe, für die wird man von vorn herein n...
von Schattenkatze
16.10.2020, 10:44
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Romane] Der Prophet zieht weiter - in den Elfenkrieg (Roman Nr. 8, MI)
Antworten: 9
Zugriffe: 6146

Re: [Romane] Der Prophet zieht weiter - in den Elfenkrieg (Roman Nr. 8, MI)

Jetzt habe ich "Elfenkrieg", Band 8, gerade eben beendet. Prolog: Ich bin unentschieden, ob der mit zu lang oder zu kurz ist. Zwischen den einzelnen Geschehnissen liegen manchmal Monate, manchmal wenige Jahre, manchmal viele Jahre, und was alles übersprungen wurde, ist oft genug der für mich vermutl...
von Schattenkatze
11.10.2020, 21:41
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: Umgang mit der Menge an Meisterpersonen
Antworten: 22
Zugriffe: 35209

Re: Umgang mit der Menge an Meisterpersonen

Ich habe mir meine Schiffsmannschaft inklusive Schiff und Kapitän komplett selber ausgedacht (albernische Mannschaft, gibt keinen Phileasson, eine Karavelle als fahrbaren Untersatz (ich möchte eine wenigstens großenteils Seefahrtskampagne draus machen)). Die wichtigen NSC auf dem Schiff und Anzahl d...