Die Suche ergab 64 Treffer

von Shintaro
30.06.2014, 17:53
Forum: Website & Errata (Phileasson)
Thema: Spielhilfen-Nachschub - und Diskussion über NSC-Spielwerte
Antworten: 9
Zugriffe: 15011

Super, dass sich hier wieder etwas tut! :) Charakterbögen für die NSCs sind eine gute Idee, ich selbst habe mich zu Beginn der Saga ziemlich geärgert, dass da so wenige Werte standen; mittlerweile habe ich mir für das MeisterGeister-Tool selbst etwas zusammen gestellt. Gut finde ich auch, dass da zu...
von Shintaro
15.06.2014, 15:10
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Inseln im Nebel] Nackt nach Tie'Shianna?
Antworten: 12
Zugriffe: 20312

Deine Ideen gefallen mir ziemlich gut, insbesondere das mit dem "giftigen" Honig ist lustig ^^ Sollten die Helden nicht selbst kreativ werden, so lasse ich vielleicht Ohm auf diese Idee kommen, um seinen Flachmann mit der eisernen Ration Premer Feuer zu ergattern... oder so. Aber auch ein naiver Wär...
von Shintaro
13.06.2014, 22:07
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Inseln im Nebel] Nackt nach Tie'Shianna?
Antworten: 12
Zugriffe: 20312

Anspruchsvoll klingt schon mal gut - könntest du bitte etwas genauer beschreiben, wie es bei euch abgelaufen ist? Insbesondere die Sicherung der Gegenstände in der "Artefakt-Zelle" interessiert mich natürlich, denn gerade solche Hindernisse müssen gut an die Fähigkeiten der Helden angepasst werden: ...
von Shintaro
11.06.2014, 22:37
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Inseln im Nebel] Nackt nach Tie'Shianna?
Antworten: 12
Zugriffe: 20312

Hmh, das Argument mit dem Totenboot gefällt mir. Damit kann man tatsächlich gut begründen, dass sich persönliche Gegenstände noch immer in Ta'Lisseni befinden. Allerdings legen wir normalerweise durchaus Wert auf die innere Logik der Spielwelt und ich denke schon, dass es für die Vislani Sinn machen...
von Shintaro
10.06.2014, 17:32
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Inseln im Nebel] Nackt nach Tie'Shianna?
Antworten: 12
Zugriffe: 20312

[Inseln im Nebel] Nackt nach Tie'Shianna?

Swafnir mit Euch, die Überschrift ist zugegebenermaßen etwas reißerisch gewählt. Mir geht es um folgendes: Die Helden werden im 10. Abenteuer planmäßig von den Vislani auf Shaltyr eingekerkert, wo sie den Sternenträger Faelanthir kennen lernen. Gemeinsam mit diesem glückt der Ausbruch aus dem Gefäng...
von Shintaro
09.06.2014, 09:47
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Der Himmelsturm] Plotkonsequenz durch Leitstrahlaktivierung
Antworten: 7
Zugriffe: 11357

Man muss an dieser Stelle noch einmal klar sagen, dass die Shakagra nicht den Himmelsturm und eigentlich noch nicht einmal dessen Kellergeschosse bewohnen sondern die unter dem Meer verborgene Stadt. Und wegen ein paar Saboteuren innerhalb einer fünftausendjährigen Geschichte eine Wache aufzustellen...
von Shintaro
07.06.2014, 12:30
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Der Himmelsturm] Plotkonsequenz durch Leitstrahlaktivierung
Antworten: 7
Zugriffe: 11357

Re: [Der Himmelsturm] Plotkonsequenz durch Leitstrahlaktivie

Mit Phileassons nautischen Kenntnissen ist es mir als Spielleiter jedenfalls nicht wirklich erklärbar, warum Phileasson bei Sonnenlicht nicht in der Lage sein sollte, die einmal mit dem Lichtstrahl exakt und in Ruhe angepeilte Reiserichtung auch ohne Lichtstrahl genau einzuhalten. Da fallen mir dre...
von Shintaro
17.05.2014, 22:17
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Der Unglückswolf] Warum will Phileasson nach Riva?
Antworten: 3
Zugriffe: 7819

Phileasson will unbedingt nach Riva, weil die Oberste Hetfrau Garhelt das so bestimmt hat. In der Rede, in der sie im ersten Abenteuer die ersten beiden Aufträge verrät sagt sie auch, wie es weiter gehen soll: "Fahrt zuerst ins Yetiland und fangt dort einen der riesenhaften zweizahnigen Kopfschwänzl...
von Shintaro
09.05.2014, 14:41
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Inseln im Nebel, Finale] Lied für Faelanthir?
Antworten: 1
Zugriffe: 4673

[Inseln im Nebel, Finale] Lied für Faelanthir?

Rahja mit euch, sicher hat jeder, der die Kampagne geleitet oder auch nur so weit durchgeblättert hat schon einmal darüber nachgedacht, welches Lied man Faelanthir/Adernath zuordnen könnte. Da ich jedoch keine gute Idee habe wollte ich mal in die Runde fragen, wie ihr das Problem so angegangen seid ...
von Shintaro
07.05.2014, 21:00
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: Hochelfische Magie für Helden, Belohnung durch Hochelfen
Antworten: 5
Zugriffe: 8025

Meine Gruppe hat das Echsental mittlerweile hinter sich gelassen und wird die Inseln in Kürze erreichen, so langsam wird es also Zeit, sich etwas konkretere Gedanken zu machen. Bisher habe ich mir folgendes ausgeguckt: • Die Elfe bekommt tatsächlich Zugang zum Zauber Gold'ne Mähn : ich weiß, dass di...
von Shintaro
14.04.2014, 17:51
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Allgemein] Wie viele AP gibts für die Saga?
Antworten: 4
Zugriffe: 8639

Auch wir haben uns bisher (AB 9 steht kurz vor dem Finale) an die Vorgabe gehalten und nur die ewig gleichen SEs verändert, wobei tendentiell sogar einige weg fielen. Dabei haben wir jedoch die Regeln zum Selbststudium , nach denen Steigerungen praktisch immer um eine Spalte teurer sind, ignoriert: ...
von Shintaro
04.04.2014, 20:23
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Gen Norden] Galandel: Zauber und Hintergrund
Antworten: 7
Zugriffe: 8978

Mutter Galandel ist eine Auelfe und wird an keiner Stelle des AB als kriegerisch beschrieben. Zauber wie der ' Pfeil des Eis ' erscheinen mir da unpassend. Auch den i]Wipfellauf [/i]würde ich gegen den Wasserlauf austauchen, wobei ich mir durchaus vorstellen könnte, dass eine erfahrene Elfe mit viel...
von Shintaro
03.04.2014, 10:03
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: Geeignete Zwischenabenteuer
Antworten: 5
Zugriffe: 8260

Wir haben den Aufenthalt in Khunchom durch das Abenteuer Piratenblut etwas ausführlicher gestaltet. Dabei haben wir jedoch nur den ersten Teil der Handlung gespielt MI: Im Abenteuer werden ein Artefakt sowie wichtige Papiere gestohlen, die die Helden zurück bringen sollen. In den nahen Mngroven find...
von Shintaro
21.03.2014, 16:09
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Das Tal der Echsengötter] Kommunikation und Bewegung?
Antworten: 9
Zugriffe: 10599

Ich glaube, was die Patrouillen angeht reden wir etwas aneinander vorbei: diese gibt es nur dann, wenn die Helden sich anfangs ungeschickt anstellen und entweder von den Maru-Wachen gesehen werden oder gegen diese Kämpfen. Dann wissen die Echsen natürlich, dass Fremde im Tal sind und gehen auf die S...
von Shintaro
20.03.2014, 17:05
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Das Tal der Echsengötter] Kommunikation und Bewegung?
Antworten: 9
Zugriffe: 10599

Mit Illusionszaubern durch das Tal klingt nach einem guten Plan. Bei mir konnte Ramon als Gestaltwandler derlei nicht. Aber unser Magier hatte auch so seine Tricks drauf, die beim Erkunden halfen. Quitslinga sind Meister der Täuschung, laut der Saga soll man etwa 150 ZfP auf Illusionszauber verteil...