Die Suche ergab 180 Treffer

von Gion
12.08.2016, 19:44
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Romane] Himmelsturm - Der 2. Band der Romanreihe - Diskussion [MI]
Antworten: 20
Zugriffe: 28862

Das Analogon ist sehr schön, stimmt.

Danke.
von Gion
12.08.2016, 16:39
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Romane] Himmelsturm - Der 2. Band der Romanreihe - Diskussion [MI]
Antworten: 20
Zugriffe: 28862

Danke dir, Brandur, für das Info-Angebot!

Vor allem würde mich ja die von dir in deiner Rezension angedeutete plausible Erklärung, die Ohm und Vascal, liefern, was die "Suchtiefe" im Himmelsturm angeht, interessieren. Also die ewige Frage: "haben wir jetzt die Queste bestanden"-Frage.
von Gion
12.08.2016, 11:09
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Romane] Himmelsturm - Der 2. Band der Romanreihe - Diskussion [MI]
Antworten: 20
Zugriffe: 28862

Danke Brandur für die aufschlussreiche und unterhaltende Rezension. Klingt nicht so, dass ich den Roman noch lesen werde. Dafür bin ich zu leicht reizbar von den auch von dir angesprochenen Misstönen wie dämliche male gaze Ausflüge, überzeichnete und / oder unplausible Handlungsfiguren etc. Siehe me...
von Gion
25.07.2016, 16:40
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Prophet zieht weiter] Broskal als Planspiel - Echsen raus
Antworten: 5
Zugriffe: 11264

Ich bin gespannt, weil ich selber so kleine Planspiele immer nett fand. Bei Brokscal habe ich mich ja bekanntermaßen (?) dafür entschieden was ganz anderes auszuprobieren: wir haben gemeinsam das Dorf mit Wasserfarbe auf ein riesiges Stück Papier gemalt nach intensiver vorheriger Planung.
von Gion
18.07.2016, 08:12
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [WdWdW] Fasar - Pferderennen: Weiße Mähn
Antworten: 10
Zugriffe: 14948

Da kann ich mich Magnus nu anschließen. Das ist eine soziale Goldgruppe. Ganz Fasar ist das, aber durch das Rennen hat man einen Anlass mit allerhand Mächtegruppen und schillernen Persönlichkeiten in Kontakt zu kommen. Wir haben auch sehr davon profitiert, viele Persönlichkeiten "ins Rennen" zu brin...
von Gion
13.07.2016, 07:47
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [WdWdW] Fasar - Pferderennen: Weiße Mähn
Antworten: 10
Zugriffe: 14948

das klingt nach spaß! den realismus bei den übrigen rennen, also wer da jetzt weiterkommt, das ist ja auch nun wirklich nicht so relevant. die herausforderung ist ja, ein mechanisches gerüst zu schaffen, dass bis zum ende herausfordernd für die kreativität ist und den spielspaß maximiert. und das sc...
von Gion
02.07.2016, 21:15
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [WdWdW] Fasar - Pferderennen: Weiße Mähn
Antworten: 10
Zugriffe: 14948

Hi Magnus, schön von dir zu lesen. Und ihr seid ja anscheinend schon recht weit in der Saga. Oder bereits durch? Bei uns gab es damals auch einen magischen Schiedsrichter. Wir hatten allerdings ja mein in Excel programmiertes Rennspiel gespielt. Da war die Untersuchung über Würfelmechanik im Hinterg...
von Gion
18.05.2016, 10:59
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Romane] Talkrunde mit den Autoren der Phileasson-Romanreihe - Fragen
Antworten: 22
Zugriffe: 36775

Dann hoffe ich mal, dass es noch klappt. Die Frage ist aufgenommen.
von Gion
18.05.2016, 10:01
Forum: Spielrunden-Blog (Phileasson)
Thema: Kreuzfahrt am Küchentisch
Antworten: 11
Zugriffe: 17089

Danke für den Spielbericht. Das ist ganz cool den sozusagen parallel neben dem eigenen und dem Roman zu lesen. Reportagen aus Patalleluniversen. Beorn lässt Leute aus seiner Ottajasko unbarmherzig zum Sterben zurück weil sie verletzt sind? Das ist in der Tat sehr böse. Und Lenya und die anderen Thor...
von Gion
18.05.2016, 08:48
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Romane] Nordwärts - Der erste Band der Romanreihe - Diskussion [MI]
Antworten: 6
Zugriffe: 15014

Danke Freude für dein Fazit. Gerne mehr, wenn Lust. Einverstanden, dass wir die Kommentare von dir auch im Talk auf Youtube mit den Autoren am Donnerstag ansprechen?
von Gion
09.05.2016, 22:02
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Romane] Nordwärts - Der erste Band der Romanreihe - Diskussion [MI]
Antworten: 6
Zugriffe: 15014

Hi alle, vor allem Brandur und Phil. Ich bin inzwischen auch durch mit dem Roman. Brandur, danke dir auch für die Fragen für die Talkrunde. Die sind aufgenommen in das Arbeitsdokument mit den Autoren. Brandur, ich kann mich auch zum Abschluss des Romans in fast allen Punkten komplett dir anschließen...
von Gion
26.04.2016, 10:54
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [Romane] Nordwärts - Der erste Band der Romanreihe - Diskussion [MI]
Antworten: 6
Zugriffe: 15014

Hi Brandur deiner Rezension (ich lese sie peu a peu, so wie ich selber gerade den Stand im Roman habe), kann ich (leider) in großen Teilen anschließen. Shaya gefällt mir überhaupt nicht in der Darstellung, du beschreibst es genau wie ich es sagen würde. Phileasson hat inzwischen (S.240) auch ein paa...
von Gion
25.04.2016, 21:19
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [WdWidW] Weiterer Showdown nach dem eigentlichen Finale?
Antworten: 2
Zugriffe: 6105

Ich finde auch, dass sich Kazak anbietet. Insbesondere, wenn man dadurch etwas erfährt, dass man später auf den Inseln im Nebeln wieder nutzen kann. Kazak und / oder den Obelisk des Namenlosen würde ich vor allem als Wahnsinn-verbreitende Kräfte einsetzen. Ein Kampf, der die Seelen martert. Das stel...
von Gion
23.04.2016, 07:48
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [H'Rangas Kinder] Eine denkwürdige Begegnung [MI]
Antworten: 29
Zugriffe: 33264

Schlaue Spieler die die eben definierten Hailanzen Regeln auch für andere Gegner einfordern. Tschüss Riesenlindwurm, Mammut und Schlinger! Da beißt sich mal wieder der Katzenhai dramaturgisch gesehen in den Schwanz. :) Immerhin haben die Seeschlangen gegenüber Haien den Vorteil dass der Segen einer ...
von Gion
10.04.2016, 20:00
Forum: Abenteuerforum (Phileasson)
Thema: [H'Rangas Kinder] Eine denkwürdige Begegnung [MI]
Antworten: 29
Zugriffe: 33264

Ich hatte endlich etwas Zeit mal reinzuschauen (bin eigentlich mit den Vorbereitungen der G7 - Teil 2 meiner ehemaligen Phileasson Runde beschäftigt). Hier ein paar Kommentare: - die dramaturgische Unterteilung in named NPCs und Mannschaft als solche finde ich sehr gut (wie bei Savage Worlds und Fat...