Phileasson auf Twitch & Youtube

Berichtet von eurer Phileasson-Spielrunde!
Antworten
Benutzeravatar
Koali
Beiträge: 4
Registriert: 19.07.2016, 11:55

Phileasson auf Twitch & Youtube

Beitrag von Koali » 27.07.2016, 10:35

Hallo ihr,

mein erster Post hier und ann direkt schamlose Werbung. :)
Ich lese schon lange im Stillen hier mit und hab mich endlich dazu durchgerungen die Kampange zu leiten.

Und dann auch noch öffentlich für alle zum mitangucken....*gruselig*
Hab da lange mit mir gerungen, da es sooo viele Fans der Kampange gibt und Leute, die das Ding bestimmt 1000x besser leiten können als ich alter Koala. Aber naja... ich machs trotzdem.

Und noch dazu mit DSA 5... uhh...
Aber da ich und meine Gruppe dazu neigen, es mit den Regeln eh nicht ganz sooooooo genau zu nehmen is das denke ich kein Thema. :)
Ich freu mich auf hilfreiche Anmerkungen, Tipps und Tricks im Chat und in den Comments. Oder auch hier natürlich.


Am Sonntag den 31.7.2016 starten wir auf Twitch und wer möchte kann ja gern um 20 Uhr reinschnuppern.

Nachher werden die Spielrunden dann immer auf Youtube hochgeladen, damit man nachgucken kann.


Zum einstimmen gibt´s HIER schonmal das Intro ...

Benutzeravatar
Koali
Beiträge: 4
Registriert: 19.07.2016, 11:55

Beitrag von Koali » 08.01.2017, 16:09

Ich poste euch hier bevor wir heute Abend hoffentlich das erste Abenteuer der Saga abschließen können mal die Youtubeplaylist die ich natürlich aktuell halte.

Hoffe ihr habt Spaß beim zusehen.

https://www.youtube.com/playlist?list=P ... bsaTEQcFHr

Avon
Beiträge: 5
Registriert: 18.08.2016, 13:20

Beitrag von Avon » 27.01.2017, 09:16

Wer schaut 18 Stunden lang fremden Leuten beim spielen zu? :roll:

Woltgar Bodiak
Beiträge: 31
Registriert: 15.04.2014, 23:19

Beitrag von Woltgar Bodiak » 27.01.2017, 18:06

Avon hat geschrieben:Wer schaut 18 Stunden lang fremden Leuten beim spielen zu? :roll:
Ich finde es durchaus interessant mal direkt sehen zu können, was andere Gruppen so aus dem Abenteuer gemacht haben.
Die ersten beiden Teile habe ich mir z.B. mal angesehen. Zugegeben, über einige Passagen bin ich im weiteren Verlauf dann auch schon mal hinweg gesprungen, so dass ich nicht auf die volle Stundenzahl kommen werde :)
Trotzdem finde ich es sehr gut und mutig, soetwas auf Youtube verfügbar zu machen. *Daumen hoch*

Antworten