Roman-Reihe zur Phileasson-Saga in der Mache!

Diskussionen über die Questen und Hintergründe der Phileasson-Saga.
Gion
Beiträge: 180
Registriert: 16.05.2012, 14:29
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gion » 30.03.2016, 16:53

Stimmt, Brandur, GoT / ASoIaF war auch meine Assoziation beim Lesen (wobei ich nicht so viel Fantasy Literatur verfolge, um das im Detail beurteilen zu können).

Das wäre tatsächlich schade, wenn das Aventurien-Bild der Romane auch eine solche Grittiness ausstrahlt, die ich mit Aventurien der Prä-Borbarad Zeit eben gerade nicht verbinde. Den Nicht-DSA Leserinnen und Lesern mag das dafür vielleicht mehr gefallen (weil ist Trend...). Daher mag ich damit zur Not klar kommen, so lange es nicht in Torture Porn umschlägt (wie GoT).

Benutzeravatar
phil
Site Admin
Beiträge: 396
Registriert: 18.01.2009, 10:36
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitrag von phil » 30.03.2016, 20:14

Erstmal danke fürs Verlinken, Gerrit - die Leseprobe war bisher an mir vorbeigegangen.

Und wow, nach den scharfen Kritiken hier habe ich versucht, sie möglichst unvorbelastet zu lesen... Aber mein Thorwal-Bild trifft sie leider auch überhaupt nicht, und eine Vergewaltigung war definitiv nichts, was ich auf den ersten 40 Seiten eines Phileasson-Romans zu lesen erwartete (oder lesen wollte). Aber gut, man wird in der Tat abwarten müssen, wie repräsentativ dieser Einstieg für den Ton der Romanreihe (oder auch: wie repräsentativ Stainakr für Thorwal) sein wird.

In jedem Fall hat uns die Leseprobe offenbar gründlich überrascht und für Diskussionsstoff gesorgt - und ich bin mir jetzt schon sicher, dass es an Themen für die nächste Talkrunde nicht mangeln wird :-).

Brandur
Beiträge: 143
Registriert: 26.11.2013, 23:13

Beitrag von Brandur » 31.03.2016, 19:59

:D Schau gerade zufällig wieder Game of Thrones und in Staffel 1 Folge 6 sagt der gute Theon von den Iron Islands (12:30): "In the Iron Islands you´re not a man until you´ve killed your first enemy." Das bestätigt meinen Eindruck. ^^
Ich leite die Phileassonsaga (Spielzeit bisher: 186h).
Momentan sind wir in Kapitel 5 - H'Rangas Kinder (Spielzeit bisher: 15h).
Hier gehts zum Spielbericht mit Kommentar!

Brandur
Beiträge: 143
Registriert: 26.11.2013, 23:13

Beitrag von Brandur » 03.04.2016, 20:06

Ich habe Nordwärts trotz meiner gemischten Gefühle gegenüber der Leseprobe vorbestellt. Bin gespannt... :D
Ich leite die Phileassonsaga (Spielzeit bisher: 186h).
Momentan sind wir in Kapitel 5 - H'Rangas Kinder (Spielzeit bisher: 15h).
Hier gehts zum Spielbericht mit Kommentar!

Gion
Beiträge: 180
Registriert: 16.05.2012, 14:29
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gion » 03.04.2016, 20:56

(Ich habe es ebenfalls vorbestellt (brav bei buch7.de und nicht bei amazon und co) und bin gespannt. Phileasson íst und bleibt Herzensangelegenheiten. Und als Fanboy erlaube ich mir auch gerne mal hohen Anspruch und vielleicht noch die eine oder andere Fan-Rage. :)

Brandur
Beiträge: 143
Registriert: 26.11.2013, 23:13

Beitrag von Brandur » 13.04.2016, 18:49

Ich habe es gelesen. Meine gemischten Eindrücke werde ich demnächst in einer Rezension beim DSA-Forum posten.
Ich leite die Phileassonsaga (Spielzeit bisher: 186h).
Momentan sind wir in Kapitel 5 - H'Rangas Kinder (Spielzeit bisher: 15h).
Hier gehts zum Spielbericht mit Kommentar!

Brandur
Beiträge: 143
Registriert: 26.11.2013, 23:13

Beitrag von Brandur » 13.04.2016, 23:09

... ich habe hier mal einen Thread geöffnet, da im DSA-Forum noch kein Thread zur Bewertung des Romans existiert.
Ich leite die Phileassonsaga (Spielzeit bisher: 186h).
Momentan sind wir in Kapitel 5 - H'Rangas Kinder (Spielzeit bisher: 15h).
Hier gehts zum Spielbericht mit Kommentar!

Brandur
Beiträge: 143
Registriert: 26.11.2013, 23:13

Beitrag von Brandur » 02.08.2016, 15:03

In weniger als einer Woche geht Phileassons Reise weiter zum Himmelsturm. Trotz des negativen Eindrucks, den der erste Band bei mir hinterlassen hat, habe ich den zweiten vorbestellt und bin gespannt. Vor allem die Frage, ob und wie die Autoren den Himmelsturm "modernisiert" haben, lässt mich so etwas wie Vorfreude auf den zweiten Roman spüren. :) Bis dahin!
Ich leite die Phileassonsaga (Spielzeit bisher: 186h).
Momentan sind wir in Kapitel 5 - H'Rangas Kinder (Spielzeit bisher: 15h).
Hier gehts zum Spielbericht mit Kommentar!

Brandur
Beiträge: 143
Registriert: 26.11.2013, 23:13

Beitrag von Brandur » 06.08.2016, 12:06

Das Buch ist da, ich lese den Prolog und bin begeistert! Ganz anders als bei Nordwärts schafft es der Prolog mich in den Bann zu ziehen. Abduls Geschichte ist fantastisch und spannend und ich würde mir sogar wünschen, einen Roman über Abduls Vergangenheit zu lesen! Ich hoffe, der Rest des Romans bleibt auf ähnlich hohem Level, aber mir graut es schon vor der Rückkehr zu Tylstyr und Co. ...
Bitte mehr über Abdul! :D
Ich leite die Phileassonsaga (Spielzeit bisher: 186h).
Momentan sind wir in Kapitel 5 - H'Rangas Kinder (Spielzeit bisher: 15h).
Hier gehts zum Spielbericht mit Kommentar!

Brandur
Beiträge: 143
Registriert: 26.11.2013, 23:13

Beitrag von Brandur » 08.08.2016, 17:37

Buch verschlungen, Bewertung geschrieben und ... gepostet! :D
Ich leite die Phileassonsaga (Spielzeit bisher: 186h).
Momentan sind wir in Kapitel 5 - H'Rangas Kinder (Spielzeit bisher: 15h).
Hier gehts zum Spielbericht mit Kommentar!

Brandur
Beiträge: 143
Registriert: 26.11.2013, 23:13

Beitrag von Brandur » 12.08.2016, 10:33

@Gion, Phil: Wird es eigentlich eine weitere Talkrunde mit den Autoren geben oder haben wir sie beim letzten Mal vergrault? Ich würde es mir jedenfalls wünschen. ;)
Ich leite die Phileassonsaga (Spielzeit bisher: 186h).
Momentan sind wir in Kapitel 5 - H'Rangas Kinder (Spielzeit bisher: 15h).
Hier gehts zum Spielbericht mit Kommentar!

Benutzeravatar
phil
Site Admin
Beiträge: 396
Registriert: 18.01.2009, 10:36
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitrag von phil » 25.08.2016, 18:36

Ich habe hier etwas zur Idee einer weiteren Talkrunde (und meinem Ersteindruck des Romans) geschrieben - und nein, ich habe nun wirklich nicht den Eindruck, dass wir die Autoren vergrault haben, zumindest hatten wir ein nettes Treffen auf der FeenCon und ich wurde nicht mit Glasmurmeln beworfen ;-).

Brandur
Beiträge: 143
Registriert: 26.11.2013, 23:13

Beitrag von Brandur » 26.08.2016, 00:29

Da bin ich sehr beruhigt! :)
Ich leite die Phileassonsaga (Spielzeit bisher: 186h).
Momentan sind wir in Kapitel 5 - H'Rangas Kinder (Spielzeit bisher: 15h).
Hier gehts zum Spielbericht mit Kommentar!

Antworten